KAELMAPE – Was ist das ?

Die Umwelt formt den Menschen – so auch mich.

Es hat sich im Laufe der letzten Jahre ( insbesondere durch Studien im Ausland ) in mir eine neue Sicht der Dinge im Zusammenhang mit einer noch bewussteren Wahrnehmung vieler sonst unscheinbaren Details herausgebildet, die mir ein anderes Herangehen an die Gestaltung meiner Arbeiten ermöglichte. Daraus entstand der KAELMAPE Stil.

Dieses Wort enthält mehrere Komponenten. Es hat für mich eine ganz persönliche Bedeutung und dokumentiert für mich Zusammengehörigkeit, Verbundenheit und das Miteinander.

Jedes Objekt der KAELMAPE Art beinhaltet eine ganz spezielle Betrachtung der Materie bzw.der Natur – daraus hervorgehend eine Inspiration, welche sich in Entwürfen verfestigt. Eine Selektion oder Essenz dessen fließt in das Stück ein. Bei der Ausführung setzt sich der Wandlungsprozess fort und führt im Zusammenspiel von gestalterischen Aspekten, Abstraktion, Expression, materialgerechter Umsetzung, aber auch unterbewussten Einflüssen zur Grundlage für das spezifische Erscheinungsbild meiner Arbeiten.

Der Mensch formt die Umwelt – so auch ich.